Agile Starter Kit

Als Experten für agile Arbeitsmethoden, insbesondere Scrum, hat sich HDNET zur Aufgabe gemacht Menschen digital nach vorne zu bringen

Das Agile Starter Kit von HDNET

In unseren Projekten mit Kunden und auch bei HDNET selbst, wenden wir agile Arbeitsmethoden erfolgreich an. Um Unternehmen den Schritt in die agile Arbeitswelt zu erleichtern, hat HDNET das Agile Starter Kit entwickelt. Ein Set, das alle Tools und Erklärungen bereithält, um Scrum in eigenen Projekten anzuwenden. Nach dem Motto „learning by doing“ kann die Methode so schnell verstanden und verinnerlicht werden. Eine gute Voraussetzung, um den Grundstein für einen agilen Wandel zu legen.

Du willst das Agile Starter Kit nutzen?

Wenn du Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns hast oder wir uns schon kennen, stellen wir dir das Agile Starter Kit gerne zur Verfügung. Ruf oder schreib mich an.

Tobias Weinhorst
Bestandteile des HDNET ASK

Bestandteile des Agile Starter Kit

  • Die Agil Fibel beschreibt einen „Big Picture Workshop“, einen Workshop innerhalb eines Scrum-Projektes.
  • Post-Its & Sharpies ermöglichen ein einfaches Notieren von Ideen und lassen sich an einer Wand schnell neu anordnen und sortieren.
  • Die vorgefertigten Magic Estimation Karten in den Schrittgrößen 1, 2, 3, 5, 8, 13, 20 und TFB („To fucking big“) ermöglicht ein schnelles Bestimmen von Story Points. Der genaue Umgang ist in der Agil Fibel beschrieben.
  • Die Excel-Tabelle, die als Download bereit steht, ermöglicht eine Aufwands- und Risikoabschätzung in Zeiteinheiten, nachdem mit der Magic Estimation die Story Points ermittelt worden sind.
  • Damit die vereinbarte Timebox auch wirklich eingehalten wird, hilft der Timer weiter.
  • Die User Story Templates helfen dabei Anforderungen an das Produkt aus Nutzersicht zu formulieren.
  • Die Templates für die Proto Personas ermöglichen einen strukturierten Aufbau, damit man sich bei der Entwicklung der Proto Personas nicht verzettelt.
  • Das „So geht Scrum“-Merkblatt zeigt anschaulich den Scrum-Prozess mit den unterschiedlichen Artefakten. Das Merkblatt hilft dabei, den Scrum-Prozess auch im eigenen Unternehmen nochmal zu verdeutlichen.
  • Die Tisch-Namensschilder und Klebeetiketten-Namensschilder unterstützen eine klare Rollenverteilung und die Fixierung von Verantwortlichkeiten im Team.

Download

Der Download beinhaltet folgende Materialien als PDF:

  • Allgemeine Anleitung & Bestandteile
  • Story Point Überschriftkarten für eine Magic Estimation
  • Tisch-Namensschilder (Blanko, Product Owner, Scrum Master)
  • Faltblatt "So geht Scrum"
  • Postkarten
  • Template Proto Persona
  • Template User Story
  • Visitenkarten mit QR Code zur Excel-Tabelle für Aufwandsschätzung

ASK jetzt herunterladen