Level Up Meeting am 11.08.2020
Remote-Onboarding – Neue Mitarbeiter*innen erfolgreich im Homeoffice einarbeiten

Remote-Onboarding – Neue Mitarbeiter*innen erfolgreich im Homeoffice einarbeiten

Trotz der aktuell besonderen Bedingungen starten bei uns neue Kollegen*innen in den Job. Ein außergewöhnlicher Start für alle Beteiligten, den man bestimmt nicht so schnell vergisst. Die persönliche Begrüßung, Führung durch das Büro, ein gemeinsames Mittagessen und der Kaffee mit den Kollegen*innen sind nur einige Punkte, die wegfallen. Dabei ist diese Situation nicht nur für neue Kollegen*innen ungewohnt, sondern ebenso für die Personalverantwortlichen.

Doch wie meistert man die Herausforderung, den Onboarding-Prozess in der aktuellen Krise ohne persönlichen Kontakt zu meistern? Um den Start so reibungslos, unkompliziert und positiv wie möglich zu gestalten, ist es notwendig, den bisherigen Onboarding-Prozess neu zu denken.

Vorweg: Neue Mitarbeiter*innen im Homeoffice einzuarbeiten, funktioniert!

Wie das bei HDNET funktioniert und was jetzt anders abläuft als gewohnt, werden wir Euch im kommenden Level Up Meeting verraten. Unsere Kollegin*innen Stefanie, Lorenz und Thomas berichten von ihren Erfahrungen mit Remote-Onboarding und geben einen Einblick in die Einarbeitungsphase zu Corona-Zeiten.

Von uns sind dabei

Stefanie Breier

Stefanie Breier
People & Culture

Thomas Völkel

Thomas Völkel
Frontend-Entwicklung

Lorenz Johnen-Rosenbohm

Lorenz Johnen-Rosenbohm
Frontend-Entwicklung

Agenda

  • 13:00 Uhr – Einführung
  • 13:30 Uhr – Fragerunde und Diskussion
  • ca. 13:45 Uhr – Ende

Termin & Teilnahme

Das Meeting findet online via Microsoft Teams statt. Du kannst Dich einfach über den Link im Termin einwählen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin zum Kalender hinzufügen

Du hast noch Fragen? Ruf oder schreib mich einfach an!

Sebastian Beyer
E-Mail: sebastian.beyer@hdnet.de
Telefon: 05203 29660-48

Weitere Termine:

In der virtuellen Veranstaltungsreihe "Level Up Club" tauschen wir unser Wissen und unsere Erfahrungen zu verschiedenen Themen der Digitalisierung mit interessierten Zuhörer*innen kostenlos aus. Die Level-Up-Meetings finden aktuell 14-tägig und in Kooperation mit unserem Schwesterunternehmen ho.Systeme via Microsoft Teams statt.