Case Study: interstil Diedrichsen GmbH & Co. KG

Website für Marktführer

Interstil ist ein preisgekrönter Hersteller von Vorhanggarnituren, die Maßstäbe in Sachen Funktionalität und Ästhetik setzen. Mit Kreativität, Herzblut und technischer Innovation erzeugt der Mittelständler besondere Design-Objekte, die interstil die Marktführerschaft im Premium-Segment eingebracht haben. Raumausstatter und Inneneinrichter in der ganzen Welt gehören zu den Kunden.

interstil.de

Anforderungen

  • Webseiten-Design mit Erlebnisfaktor
  • Übertragung der grafischen Sprache des Unternehmens
  • zukunftsfähiges System, offen für Anpassungen

Technische Features

  • Produktdatenbank
  • Mehrsprachigkeit

„Das Web wird für den Innenausstattungsmarkt immer wichtiger. Bei B2C-Geschäften wächst das Online-Segment stark, wir als Hersteller wollen unsere Kunden da frühzeitig unterstützen“, sagt Martin Standke, kaufmännischer Leiter bei interstil. „Die Kunden informieren sich im Netz, quer durch alle Altersgruppen. Der E-Commerce-Teil hängt da noch hinterher – was bei Möbeln und Accessoires aufgrund der physischen Bedingungen ja verständlich ist. Wir wollen den Endkunden begeistern und damit mehr Umsatz bei unseren Fachhändler erzeugen.“, macht Dr. Jens Diedrichsen klar.

„Abgesehen von sachlicher Information ist das Netz vor allem Quelle für Inspiration“, sagt Dr. Diedrichsen. Als Hersteller von herausragenden Produkten kann interstil den Endkunden Ideen liefern. „Genau so möchte ich das haben.“ ist ein häufiger Satz, der den Endkunden über die Inspiration zum Fachhändler bringt. „Auf unserer Website verkaufen wir also nicht in erster Linie unsere Produkte, sondern Anreize und Ideen – die aber ohne unsere Produkte gar nicht umsetzbar sind“, so Dr. Diedrichsen.

„interstil ist Marktführer, wir sind State-of-the-Art – und unsere Website soll daran auch keinen Zweifel lassen“, betont Dr. Diedrichsen. Dieses Selbstverständnis richtet sich sowohl an den Endkunden, als auch an die Innenarchitekten, Händler, Innenausstatter und Objektplaner. Standke: „Wir sind begeistert von dem, was wir machen und die Qualität und Einzigartigkeit unserer Produkte soll auch die Besucher begeistern.“

HDNET hat uns mit der ihnen eigenen konzeptionellen Vorgehensweise überzeugt – und der Projektverlauf hat uns gezeigt, dass wir uns richtig entschieden haben.

Dr. Jens Diedrichsen, Geschäftsführer
interstil Diedrichsen GmbH & Co. KG

„Unsere neue Website ist ein Prachtstück“, freut sich Dr. Diedrichsen und ergänzt: „Mit HDNET haben wir jetzt eine solide und flexible technische Basis für die Zukunft geschaffen. Das Team von HDNET hat uns mit ihrer konzeptionellen Vorgehensweise überzeugt – und der Projektverlauf hat uns gezeigt, dass wir uns richtig entschieden haben.“