Case Study: Evangelische Kirche von Westfalen

Recruiting-Site für Landeskirche

Die Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) ist die viertgrößte Landeskirche Deutschlands. Über 20.000 Mitarbeiter kümmern sich um die 2,5 Millionen Mitglieder und alle anderen Bedürftigen. Damit ist die EKvW nicht nur eine zentrale Institution sondern auch einer der größten Arbeitgeber der Region. Dennoch wird die EKvW nicht als Arbeitgeber wahrgenommen und hat, wie viele kirchliche Organisationen, Schwierigkeiten, geeigneten Nachwuchs zu rekrutieren.

Screenshots bodenpersonal-gesucht.de

Anforderungen

  • Digitaler Recruiting-Kanal
  • Möglichkeit einer direkten Kontaktaufnahme
  • Zielgruppengerechte Ansprache
  • Berufsbezogene Informationen allgemein verfügbar gemacht

Technische Features

  • Responsive Design
  • Google Maps Integration
  • Testimonials
  • News-Integration

„Wir wollen wieder junge Menschen für die Arbeit bei uns begeistern“, sagt Frau Dr. Johanna Will-Armstrong. Die Landeskirchenrätin ist unter anderem für die theologische Ausbildung in der EKvW zuständig. „Die Vielfalt der Berufe, die wir ausbilden und anbieten, die ist vielen einfach nicht klar.“ Neben den „klassischen“ Kirchenberufen wie Pfarrer oder Religionslehrer sind auch Musiker oder Verwaltungsangestellte stark gefragt.

„An den Anfang hat der Herr die Suche nach Erkenntnis gestellt.“ Diesen begingen die Mitarbeiter der EKvW gemeinsam mit HDNET. In gemeinsamen Workshops kristallisierte sich schnell die Stoßrichtung heraus. Eine gesonderte Website sollte dem Recruiting gewidmet werden und als zentrale Anlaufstation für Interessierte und Bewerber dienen. Gemeinsam mit anderen Maßnahmen im digitalen Raum soll das Image der Evangelischen Kirche von Westfalen nachhaltig geprägt werden.

HDNET entwickelte Ideen, die den Menschen stärker in den Mittelpunkt rücken. In der finalen Version dienen Mitarbeiter der EKvW als Personas für ihre Berufe. Sie stehen mit großformatigen Fotos im Zentrum der Website. Gestalterisch und auch sprachlich wird ein lockerer Ton angeschlagen. In diese Kerbe schlägt auch die Domain der Website: Mit dem Motto „Bodenpersonal gesucht“ wird gleich Humor bewiesen.

Landeskirchenrätin Will-Armstrong ist zufrieden mit dem Ergebnis. „Im Spiegelbild des Himmelreichs wird es seine Früchte tragen“, fügt sie mit einem Augenzwinkern hinzu. Als Herausforderung benennt sie die Planung und Konzeption des Projekts, sowohl gestalterisch als auch inhaltlich. Hier hat sich die Zusammenarbeit mit HDNET bewährt. „HDNET hat durch die professionelle Vorgehensweise überzeugt. Alles wurde sehr klar strukturiert und nach Plan umgesetzt.“

Im Spiegelbild des Himmelreichs wird es seine Früchte tragen.

Dr. Johanna Will-Armstrong, Landeskirchenrätin
Evangelische Kirche von Westfalen